BDS Deutschland und asr vereinbaren Kooperation

Asr+bdsdDer Bund der Selbständigen Deutschland e.V. und die asr Allianz selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V. haben einen Kooperationsvertrag geschlossen. In Zukunft wollen sich beide Verbände bei der politischen Interessenvertretung unterstützen.
Der erste Kontakt zwischen dem Bund der Selbständigen Deutschland e.V. und der asr Allianz selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V. entstand im Rahmen der Erarbeitung eines gemeinsamen Forderungspapiers zur Altersvorsorge für Selbständige.
„Es wurde schnell deutlich, dass die asr und der BDS Deutschland viele gemeinsame Interessen haben. Daraufhin haben wir beschlossen unsere Zusammenarbeit zu intensivieren. Getreu unserem Motto: gemeinsam sind wir stark suchen wir Verbände, die unsere Ziele und Forderungen teilen “, beschreibt die Präsidentin des BDS Deutschland, Liliana Gatterer, die Zusammenarbeit mit der asr.
Jochen Szech, Präsident der asr sieht in der Kooperation mit dem BDS Deutschland große Chancen: „Es gibt viele Themen, die unsere Mitglieder betreffen. Sowohl branchenspezifische wie beispielsweise die EU-Pauschalreiserichtlinie als auch allgemeine Themen wie die Altersvorsorge für Selbständige oder Scheinselbständigkeit. Um alle diese Themen professionell bearbeiten zu können, braucht es Verbündete.“
Der asr vertritt als Verband ausschließlich die Interessen des selbständigen Mittelstandes in der Tourismuswirtschaft. Ziel ist es, sowohl auf Reisemittlerseite, wie auch im Bereich Reiseveranstaltung eine möglichst große Vielfalt im Markt zu erhalten.
Der Bund der Selbständigen Deutschland ist der Bundesverband der BDS-Landesverbände Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen. Außerdem hat sich die Vereinigung der Selbständigen und mittelständischen Unternehmer in Bayern e.V. sowie der Bund der Selbständigen Ortsverband Barnim dem Bund der Selbständigen angeschlossen. Die BDS-Landesverbände aus Hamburg und Sachsen-Anhalt kooperieren mit dem BDS Deutschland, so dass der Bund der Selbständigen Deutschland die Anliegen von Selbständigen aus 10 Bundesländern vertritt.