Zwölf Verbände mit gemeinsamer Position zur Altersvorsorge

Grafik ForderungspapierEs ist ein Novum in der Interessenvertretung der Selbständigen. Erstmals haben sich zwölf Verbände zusammengetan um ein gemeinsames Forderungspapier zur Altersvorsorge für Selbständige zu erarbeiten. Das Forderungspapier ist hier abrufbar:

Forderungspapier zur Altersvorsorge für Selbständige / Rentenversicherungspflicht für Selbständige

Das Forderungspapier wird unterstützt von:

–           Bund der Selbständigen Deutschland
–           Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland (VGSD) e.V.
–           Allianz deutscher Designer (AGD) e.V.
–           Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ)
–           Bundesverband deutscher Stuntleute e.V.
–           Taijiquan & Qigong Netzwerk Deutschland e.V.
–           ATICOM – Fachverband der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher e. V.
–           ISDV e.V.- Interessengemeinschaft der selbständigen DienstleisterInnen in  
            der Veranstaltungswirtschaft e.V.
–           asr Allianz selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V.
–           Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V.
–           Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland BED e.V.
–           Deutsche Bundesverband Informationstechnologie für Selbständige e.V. (DBITS)