Initiative „kaufnebenan.de“

In vielen unseren Landesverbänden gibt es Initiativen der lokalen Unternehmen die Kaufkraft im Ort zu lassen. Ob diese Initiativen „Kauf vor Ort, geh nicht fort“ oder „Kauf da, wo du lebst“ genannt werden, es steht immer dasselbe Ziel dahinter! Die lokalen Unternehmen sollen gestärkt werden. Deshalb unterstützen wir die deutschlandweite Initiative „kaufnebenan.de“. Kauf nebenan! soll im November ein lokales Gegengewicht zur black friday week schaffen. Zum Vorweihnachtsgeschäft sollen wieder Gutschein-Verkäufe und local loyalty Programme Selbstständige unterstützen. Während der Aktionswoche vom 21. bis 28. November erhöht der Partner PayPal jeden Gutscheinwert für Kunden, und die Gewerbe erhalten einen Bonus. Ziel der Aktion ist es, zu mehr Solidarität in der Nachbarschaft zu motivieren und Kunden und Händlern etwas zurückzugeben.

Zusammen mit Partnern und den Nutzern auf der Homepage der Seite (https://kauf.nebenan.de/) kann damit wieder Soforthilfe für lokales Gewerbe mobilisiert werden. Außerdem wird mit einer virtuellen Akademie Tipps & Tricks, sowie Bildungsinhalte für lokale Gewerbe angeboten.